Heimatkreis Rummelsburg in Pommern



Zettin


Sammlung Hans-Jürgen Knaack

Wohnplätze: Augusthof

Lage: Auf der topographischen Karte 1:25.000 Blatt Nr. 1768

Einwohner 1939: Zahl der Haushaltungen: 113
                            Gesamtbevölkerung: 506

poln. Ortsname: Cetyń


Historische Verwaltungseinteilung:

Amtsgericht: Bütow

Kreis: Rummelsburg

Regierungsbezirk: Köslin

Amtsbezirk: Zettin

Standesamt: Zettin

Kirchspiel: Zettin

Schule: Zettin


Geschichtliches:
Das Dorf war alter von Puttkamerscher Besitz, schon im Jahre 1380 wird ein Albert Puttkamer als Besitzer der Ortschaft genannt. Zettin bildete schon früh einen kirchlichen Mittelpunkt. Beim polnischen Einfall des Jahres 1757 wurden der Rittersitz, die Mühle, der Krug und ein Kossätenhof niedergebrannt. Im 18. Jahrhundert befinden sich eine Wassermühle, eine Schmiede und ein Krug am Ort. Im Zweiten Weltkrieg kam es in Zettin zu keinen Kampfhandlungen und demzufolge zu keinen Gebäudeschäden. Die Kirche befindet sich heute in einem guten Zustand und wird von der katholischen Gemeinde genutzt.


Kirchenbücher und Standesamtsunterlagen:
Der Verbleib der Kirchenbücher ist unbekannt.
Personenstandsregister: Geburten 1874-1899: Staatsarchiv Stolp. Geburten 1900-1937: Standesamt Rummelsburg. Trauungen 1874-1899: Staatsarchiv Stolp. Trauungen 1900-1919, 1923-1038: Standesamt Rummelsburg. Sterbefälle 1874-1899: Staatsarchiv Stolp. Sterbefälle 1900-1936: Standesamt Rummelsburg.
Mikroverfilmungen:
FHL  INTL, Film 1201408 Items 4-15 à Standesamt Zettin: Geburten, Trauungen, Steerbefälle 1874-1877
FHL INTL, Film 1634028 Items 6-23 à Standesamt Zettin: Geburten, TRAuungen, Sterbefälle 1878-1883
FHL INTL, Film 1634029 Items 1-3 à Standesamt Zettin: Geburten, Trauungen, Sterbefälle 1884.


Literatur:
Evangelisches Gemeindeblatt für das Kirchspiel Zettin mit den eingepfarrten Ortschaften : Darsekow, Franzdorf, Poberow, Pottack, Sellin, Starkow, Viartlum und Zuckers mit Augustfelde und Modschiddel.


 

 

[Home]  [Geschichte] [Aktuelles] [Gemeinden] [Literatur] [Karten] [Genealogie] [Links]

 

Erstellt von Jürgen Lux - Letzte Aktualisierung: 14.11.2016