Heimatkreis Rummelsburg in Pommern



 

Hinweise für Familienforscher
im historischen Kreis Rummelsburg/Hinterpommern
über den Verbleib der geretteten standesamtlichen und kirchlichen Unterlagen

In zunehmendem Maße steigt das Interesse an der Familienforschung, insbesondere von jüngeren Menschen aus dem In- und Ausland, häufig aus Übersee. Den Vorstand des Heimatkreises Rummelsburg erreichen zahlreiche Anfragen in dieser Richtung.
Nach entsprechenden Vorgesprächen und Vorbereitungen, die seit Juni 1999 verstärkt wurden, konnte anlässlich einer HKA-Sitzung am 30.10.1999 in der Patenstadt Fallingbostel ein Referat Familienforschung geschaffen werden, welches absprachegemäß im e.V. angesiedelt wird.
Der Aufbau eines "Arbeitskreises Familienforschung" innerhalb des Heimatkreises Rummelsburg e.V. ist inzwischen abgeschlossen. Alle Interessierten werden eingeladen, sich am Arbeitskreis zu beteiligen.

Gezielte genealogische Anfragen, die Heimatgemeinden im Kreis Rummelsburg betreffend, oder Anfragen, eine Mitgliedschaft betreffend, können an den Leiter des Arbeitskreise Familienforschung im "Heimatkreis Rummelsburg e.V.", Herrn Karl-Friedrich Schwirz (eMail: kf.schwirz(at)freenet.de) gerichtet werden.

"Rummelsburger Land", die Mitteilungen des Heimatkreises Rummelsburg e.V., veröffentlicht seit 1994 immer wieder wertvolle Hinweise, Nachrichten, Gräberlisten  und neueste Forschungsergebniss für Familienforscher.

Schriftleitung:
Hans-Ulrich Kuchenbäcker
Fax 04133/ 8524

Die meisten der Anfragen lassen sich nun durch die Hinweise auf dieser Seite nun bereits ausreichend beantworten.
Kurze Fragen lassen sich in Zukunft gut per e-Mail klären.

Sollten darüber hinaus schriftliche Anfragen (auch per Fax) genealogischer Art an unser Referat Familienforschung gerichtet werden, wird höflich um Erstattung des Rückportos plus angemessene Entschädigung für Auslagen gebeten.



1. Standesamtsunterlagen aus den Kreisen Rummelsburg (und Schlochau):

a) im Standesamt der Stadt Rummelsburg (Miastko):

Vom Standesamt der heutigen Stadt und Gemeinde Rummelsburg (Miasta i Gminy Miastko) werden Register einiger deutscher Standesämter aus den Kreisen Rummelsburg und Schlochau verwaltet. Es handelt sich um unvollständiges und teilweise lückenhaftes Material.
Folgende Standesämter sind vertreten:

Kreis Rummelsburg
Bartin, Beßwitz, Groß Volz, Lubben, Ponickel, Reinwasser, Rummelsburg, Treblin, Varzin, Zettin.

Kreis Schlochau
Bäreneiche, Bölzig, Eisenbrück, Engsee, Firchnau, Flötenstein, Förstenau, Hammer (?), Lanken, Peterkau, Starsen, Steinforth.

Über den Verbleib der Unterlagen der übrigen Standesämter beider Kreise ist bisher nichts bekannt.

Soweit Eintragungen vorliegen, stellt das heutige Rummelsburger Standesamt gewünschte Urkunden aus. Anfragende wenden sich bitte ausschließlich an folgende Anschrift:

-
Urzad Stanu Cywilgego
ul. Grunwaldzka 1a
PL-77-200 Miastko

Auf Grund gültiger Bestimmungen werden die Urkunden in polnischer Sprache, und auch für die Zeit vor 1945, mit polnischen Ortsnamen ausgefüllt.



STANDESAMT RUMMELSBURG - vorhandene Bücher (ohne Gewähr!)
bitte beachten Sie die Lückenhaftigkeit!
Geburtsbücher
Jahrgänge: 1874-1879, 1881-1894, 1896-1898, 1900, 1902-1907, 1909-1918, 1920, 1923-1927, 1930-1932, 1938 bis Ende Juli, 1940-1942, 1944 vom 7. April bis 31. Dezember.
Heiratsbücher
Jahrgänge: 1874-1911, 1918-1923, 1925-1929, 1931-1938, 1940.
Sterbebücher
Jahrgänge: 1874-1901, 1904-1913, 1916, 19181932, 1935, 1938-1944, 1945 vom 2. Januar bis 25. Januar.

STANDESAMT GROß KARZENBURG - vorhandene Bücher (ohne Gewähr!)
Geburtenbücher der Jahrgänge 1900-1911.

STANDESAMT  BARTIN - vorhandene Bücher (ohne Gewähr!)
Geburtenbücher
Jahrgänge: 1874-1914, 1922-1936, 1938-1941, 1945 bis zum 4. März.
Heiratsbücher
Jahrgänge: 1875-1896, 1903-1910, 1912-1920, 1922-1938
Sterbebücher
Jahrgänge: 1875-1893, 1895-1912, 1921 bis zum 4. März 1945

STANDESAMT BEßWITZ - vorhandene Bücher (ohne Gewähr!)
Geburtenbücher
Jahrgänge: 1875-1891, 1893-1899, 1901-1943
Heiratsbücher
Jahrgänge: 1875-1935, 1938-1943
Sterbebücher
Jahrgänge: 1882-1895, 1900-1921, 1938-1943

STANDESAMT GROß VOLZ - vorhandene Bücher (Angaben ohne Gewähr!)
Geburtenbücher:
Jahrgänge: 1875-1900, 1909-1933, 1935-1938
Heiratsbücher:
Jahrgänge: 1876-1938
Sterbebücher:
Jahrgänge: 1875-1920, 1935-1945

STANDESAMT LUBBEN - vorhandene Bücher (Angaben ohne Gewähr!)
Geburtenbücher:
Jahrgänge: 1874-1903, 1905-1938
Heiratsbücher:
Jahrgänge: 1874-1938
Sterbebücher:
Jahrgänge: 1874-1938

STANDESAMT PONICKEL - vorhandene Bücher (Angaben ohne Gewähr!)
Geburtenbücher:
Jahrgänge: 1881-1893, 1900-1907, 1913-1926, 1936-1938
Heiratsbücher:
Jahrgänge: 1876-1893, 1900-1936
Sterbebücher:
Jahrgänge: 1881-1890, 1900-1922, 1937-1944

STANDESAMT REINWASSER - vorhandene Bücher (Angaben ohne Gewähr!)
Geburtenbücher:
Jahrgänge: 1874-1889, 1891-1899, 1904-1945
Heiratsbücher:
Jahrgänge: 1874-1884, 1886-1899, 1911-1920, 1923-1938
Sterbebücher:
Jahrgänge: 1875-1883, 1885-1888, 1890-1945

STANDESAMT TREBLIN - vorhandene Bücher (Angaben ohne Gewähr!)
Geburtenbücher:
Jahrgänge: 1875-1941
Heiratsbücher:
Jahrgänge: 1875-1938, 1940
Sterbebücher:
Jahrgänge:1875-1943

STANDESAMT VARZIN - vorhandene Bücher (Angaben ohne Gewähr!)
Geburtenbücher:
Jahrgänge: 1874-1884, 1888-1944
Heiratsbücher:
Jahrgänge: 1876-1921, 1928-1938
Sterbebücher:
Jahrgänge: 1876-1892, 1896-1899, 1908 bis 1. März 1945

STANDESAMT ZETTIN - vorhandene Bücher (Angaben ohne Gewähr!)
Geburtenbücher:
Jahrgänge: 1874-1937
Heiratsbücher:
Jahrgänge: 1874-1919, 1923-1938
Sterbebücher:
Jahrgänge: 1874-1936



Kreis Schlochau:
Standesämter Bäreneiche, Bölzig, Eisenbrück, Engsee, Firchau, Flötenstein, Förstenau, Hammer, Lanken, Paterkau, Starsen und Steinforth
Details bitte im Standesamt Rummelsburg (Miastko) erfragen.


b) im Archiv des Heimatkreises Rummelsburg:

Beschädigtes Geburtenbuch des Standesamtes Falkenhagen. 70 Eintragungen vorhanden: Jahrgänge 1929-1931 und 1934. Bei dem lückenhaften Material handelt es sich im einzelnen um die Eintragungen:
Nr. 15 bis 32 des Jahrganges 1929
Nr. 1 bis 20 des Jahrganges 1930
Nr. 5 bis 28 des Jahrganges 1931
Nr.7 bis 12 des Jahrganges 1934
Nr. 17 bis 18 des Jahrganges 1934.


2. Rummelsburger (und Kreis Rummelsburger) Kirchenbücher

a) im Standesamt Rummelsburg (Miastko):
Im Jahre 1998 ist ein Register der Rummelsburger evangelischen Kirche aufgetaucht. Es handelt sich um das Taufregister für die Jahre 1922 bis 1946. Die Eintragungen beginnen mit der lfd. Nr. 73 über eine Taufe am 5.6.1922 und enden mit der Eintragung Nr. 18 über eine Taufe am 19.6.1946. Es handelt sich um ein gebundenes Buch. Aufgeschlagen hat jede Doppelseite 9 Spalten. Diese enthalten neben der laufenden Nummer Angaben über den Vater, die Mutter, den Taufnamen des Kindes, ob dies ehelich oder unehelich geboren worden ist, das Geburtsdatum des Täuflings, den Tag der Taufe, Name und Stand sowie Wohnort der Paten, dazu Bemerkungen (z.B. Haustaufe).

b) als Mikroverfilmungen der Genealogischen Bibliothek der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen):
Rummelsburger und sowie Unterlagen aus verschiedenen Gemeinden im Kreis der Jahrgänge 1884-1886

c) als Kirchenbuchduplikate des früheren Rummelsburg  im Staatsarchiv in Stettin:
Alt Kolziglow: Taufen, Trauungen, Todesfälle 1840-1847 Sig 317
Lubben: Taufen, Trauungen, Todesfälle: 1840-1847 Sig. 317
Reinfeld R: Taufen, Trauungen, Todesfälle 1847-1874  Sig. 320
Falkenhagen: Taufen, Trauungen, Todesfälle: 1847-1874 Sig. 320
Heinrichsdorf: Taufen, Trauungen, Todesfälle 1847-1874  Sig. 320

-
Archiwum Panstwowe w Szczecinie
ul. Wojciecha 13
PL-70-410 Szczecin.

d) im Evangelischen Zentralarchiv Berlin
Pritzig: Das älteste heute noch vorhandene evangelische Kirchenbuch ("Pritzker Kirchen-Buch von ANNO 1702. Herbeigeschaffet durch Beforderung Martini Schmieden Past. Pritz. et Plötz. et al.")

·        Taufen                                1702-1766                Buch Nr. 4500

·        Trauungen                           1702-1766                Buch Nr. 4500

·        Bestattungen                        1702-1766                Buch Nr. 4500

·        Konfirmationen                    1702-1766                Buch Nr. 4500

·        Einwohnerliste                      1766                         Buch Nr. 4500

·        Nachträge zu a), b) und c)    1690-1701               Buch Nr. 4500

Evangelisches Zentralarchiv
Bethaniendamm 29
10997 Berlin
Tel. (030) 22504520
Fax (030) 22504540
e-mail: archiv@ezab.de
Internet: www.ezab.de

e) im Kösliner Staatsarchiv

Signatur

Titel

Jahrgänge

Format

Seiten

156-71

Kirchenbuch Pritzig
a) Taufen 
b) Trauungen 
c) Bestattungen 
d) Konfirmationen

1824-1878 
1824-1828 
1824-1876 
1824-1883

21,5 x 35 cm

570

157-72

Kirchenbuch von Pritzig

1884-1937

22,5 x 35,5 cm

553

158-73

Kirchenbuch von Plötzig
a) Taufen 

b) Trauungen 
c) Bestattungen 
d) Konfirmationen

1893-1937,1943,1948,1949, 
1951-53 
1893-1937,1952-1953 
1893-1937 (1953) 
1893-1937

21,5 x 32,5 cm

159-74

Kirchenbuch von Pritzig
a) Taufen 
b) Trauungen 
c) Bestattungen 
d) Konfirmationen

1938-1949 
1938-1952 
1938-1952 
1938-1946 

26 x 41 cm

111

-
Anschrift des Archivs:
Archiwum Panstwowe w Koszalinie
ul. M. Skodowskiej-Curie 2
Koszalin

f) im Archiv des Heimatkreises Rummelsburg:

Sterberegister d. Kirchengemeinden Rummelsburg, Groß Volz und Schwessin v: März 1945 bis Mitte 1946:

·        Evangelische Kirche Rummelsburg


Begonnen im März 1945, lfd. Nr. 53-302, für 1946,  lfd. Nr. 1-61

·        Evangelische Kirche Groß Volz


Begonnen im März 1945, lfd. Nr. 2-34, für 1946, lfd. Nr. 1-14

·        Evangelische Kirche Schwessin


Begonnen im März 1945, lfd. Nr. 3-15, für 1946, lfd. Nr. 1-7

Die bis zur Räumungsanordnung geführten Kirchenbücher wurden auf Anweisung des früheren Rummelsburger Organisten, der die evangelische Gemeinde zuletzt betreute, vergraben worden. Ob sie nach 1945 wieder zum Vorschein gekommen sind, ist nicht bekannt.



3. Einzelne Familienforscher aus dem Heimatkreis Rummelsburg: (Kontaktaufnahme erwünscht)

·        Heinrich Schamuhn: mschamuhn(at)web.de



Gezielte genealogische Anfragen bitte an den Leiter des AKFF (Arbeitskreises Familienforschung) Karl Friedrich Schwirz: kf.schwirz(at)freenet.de.

Gute Ausbeute bei genealogischer Anfragen gibt es auch in der Mailingliste des AKFF Rummelsburg in Pommern und beim Pommerschen Greif.

 


nach oben (Seitenanfang)

zurück zur Homepage Heimatkreis Rummelsburg


[Home]  [Geschichte]  [Aktuelles][Gemeinden] [Literatur][Karten] [Links]



Letzte Änderung: 22.10.2012 - Webmaster: J. Lux